Unsere Ziele der pädagogischen Arbeit

Im Berliner Bildungsprogramm werden die Ziele als Ich-, Sozial-, Sach- und Lernmethodische Kompetenzen formuliert. Diese Kompetenzen sollen das Kind in die Lage versetzen, in verschiedenen Situationen seines Lebens selbstständig und verantwortungsbewusst zu handeln. Unsere pädagogischen Ziele sollen der vielschichtigen Persönlichkeitsentwicklung des Kindes dienen. Die vier erwähnten Kompetenzdimensionen sind dabei nicht immer getrennt voneinander zu betrachten.
Unsere Ziele sind:

  • die Erhaltung und Weiterentwicklung der kindlichen Neugier, Kreativität und Selbstständigkeit
  • die Stärkung der Wahrnehmung für den eigenen Körper und der Sinne
  • die Vermittlung von Verantwortlichkeit des Handelns im Bezug auf die eigene Person, sowie auf andere Menschen, Tiere und Gegenstände
  • der Aufbau und Förderung von Anerkennung gegenüber anders Denkenden und anders Fühlenden
  • die Vermittlung eines breiten Allgemeinwissens (was wir nicht wissen erarbeiten wir uns mit den Kindern gemeinsam)
  • Streitkultur / Soziale Umgang